Dieser Beitrag ist schon etwas älter und enthält eventuell veraltete Informationen. Zu den neusten Artikeln.

Content Marketing – ist es das Wert?

Das Jahr 2013 ist fast vorbei und nach dem im vergangenen Jahr Pinguine und Pandas die Muskeln haben spielen lassen, lag heuer der Fokus eindeutig auf Erstellung von gutem Content.

Während sich zahlreiche 3-Sterne Autoren diverser Textagenturen vermutlich über mehr Freizeit freuen können, klopfen sich Mat Cutts und seine Kollegen auf die Schultern weil sie die einstige SEO-Spammerherde ein Stück weit in die Richtung getrieben haben die sie seit Jahren predigen: Erstellt guten Content für eure Leser und ihr bekommt die Links die ihr verdient, oder eben nicht.

Links für guten Content – Geht das denn?

Wird guter Content tatsächlich so ausreichend verlinkt, dass sich der dahintersteckende Aufwand lohnt? Diese Frage stellen sich SEOs nicht erst seit dem Content Marketing-Hype. Ich selbst habe mich schon daran versucht zu definieren was guter Content ist. Schaut man sich allerdings den Trend zum Interactive Storytelling an, scheint es mit einem guten Text und 1-2 Bildern und einem eingebettetem Youtube-Video nicht mehr getan zu sein. Hier werden teilweise Seiten gebaut die nicht nur enormes Informationspotential haben, sondern auch über einen gewissen WOW-Effekt verfügen.

Keine Frage, für verlinkungswürdiges Interactive Storytelling muss ordentlich Zeit und Geld in die Hand genommen werden. Ob es das Wert ist möchte ich an einem Beispiel aufzeigen. So hat die ZEIT ONLINE zu 100 Jahren Tour der France eine beeindruckende Content-Seite erstellt, die neben brillanten Texten auch interaktive Fotostrecken, Videos und Grafiken enthält. Die Auflistung der an dem Projekt beteiligten am Ende der Seite lässt ungefähr erahnen was für ein Aufwand dahinter steckt.

Betrachtet man nun die harten SEO-Fakten sprechen diese eine deutliche Sprache: Eine Sistrix-Sichtbarkeit von 0,5048 für eine einzelne URL kann sich durchaus sehen lassen.

Sistrix Sichtbarkeitsindex für http://www.zeit.de/sport/tour-de-france.html

Ein Blick auf die Backlink-Daten bei Majestic-SEO zeigt den respektablen Wert von 1.223 externen Backlinks von 102 Domains aus 89 IP-Adressen. Jeder SEO der sich schon mal mit dem monetären Wert eines Backlinks auseinandergesetzt hat kann erahnen welcher (nicht nur finanzielle) Aufwand betrieben werden müsste um diese Werte über manuelles Linkbuilding zu erzeugen.

Backlinkprofil

Neben diesen harten Fakten kann auch davon ausgegangen werden dass hier die Nutzer-Signale wie Verweildauer und Absprungrate überdurchschnittlich gut sind.

Fazit

Der ein oder andere mag jetzt berechtigterweise einwenden das ein Portal wie ZEIT Online über ganz andere finanzielle Ressourcen und Manpower verfügt wie ein Hobby-SEO. Aber letztendlich kann es Denkanstoß und Inspiration sein sich darüber Gedanken zu machen wie man sich in Zukunft aufstellen will.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (4 votes cast)
Content Marketing - ist es das Wert?, 5.0 out of 5 based on 4 ratings

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.